$6 The Dead Eye Musik-CDs Vinyl Metal Hardrock Thrash Speed Metal $6 The Dead Eye Musik-CDs Vinyl Metal Hardrock Thrash Speed Metal Eye,/about-bmj/resources-authors,Musik-CDs Vinyl , Metal Hardrock , Thrash Speed Metal,www.residences-saly.com,Dead,The,$6 The Arlington Mall Dead Eye The Arlington Mall Dead Eye Eye,/about-bmj/resources-authors,Musik-CDs Vinyl , Metal Hardrock , Thrash Speed Metal,www.residences-saly.com,Dead,The,$6

The Arlington Mall Dead Bombing free shipping Eye

The Dead Eye

$6

The Dead Eye

|||

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Swedish titans The Haunted have returned with a stunning new offering that is sure to surprise, possibly overwhelm, the entire metal community. Produced by Tue Madsen (Sick of It All, Heaven Shall Burn). The strictly limited edition CD includes a Bonus DVD with a "making of" documentary, video clips, 2 live recordings plus 2 audio bonus tracks. "The Dead Eye" is a modern masterpiece of an album: A manifest by open-minded musicians for open minded listeners, grouping all beloved trademarks that crafted The Haunted's leading status within the extreme metal scene for the past decade of their existence.

Amazon.de

The Haunted aus Schweden haben im Laufe ihrer Karriere, die Ende der Neunziger begann, nicht nur unzählige Metal-, Hardcore- und Metalcore-Bands beeinflusst, sondern sind in der Szene vor allem als große Slayer-Fans bekannt, die sich von Anfang an aus dem Fundus von Kerry King amp; Co. bedient haben, ohne ihre eigene Klangfarbe zu verlieren. Doch damit ist nun Schluss. Mehr oder weniger eigenständig klingt man zwar immer noch; Slayer scheinen Anno 2006 aber nicht mehr offensichtlicher durch als zum Beispiel Pantera oder Down. Gedrosselter klingen The Haunted heutzutage, und es steht ihnen sehr gut - zumal die Durchschlagskraft die alte ist und Kompromissbereitschaft nach wie vor ein Fremdwort für Peter Dolving und seine Mannen zu sein scheint. Neben auch gitarrentechnisch extrem interessanten Krachern wie „The Reflection“ oder „The Fallout“ befinden sich zudem mit Genrehits wie „The Flood“, „The Cynic“ oder „The Prosecution“ (Anwärter auf den Song des Jahres!) einige Großtaten im Gepäck der Skandinavier, die niemanden enttäuschen werden, der auf harte Musik steht. Geil! "i"-- Boris Kaiser

The Dead Eye


Latest updates